Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 16. April VS: Kleinkind bei Unfall verletzt

Von

VS-Villingen: Ein kurzer Moment der Unachtsamkeit hat am Montag in Villingen zu einem Verkehrsunfall geführt, bei dem die 25-jährige Verursacherin, ihr Kleinkind sowie die 34-jährige Unfallgegnerin ins Klinikum gebracht werden mussten.

Die 25-Jährige wollte vom Parkplatz eines Einkaufscenters in die Vockenhauser Straße einfahren und übersah ein von links kommendes Fahrzeug. Durch den heftigen Aufprall erlitt die Bevorrechtigte Verletzungen. Die Verursacherin und ihr Kind wurden vorsorglich untersucht.

Für die nicht mehr fahrbereiten Autos war ein Abschleppdienst nötig. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 8000 Euro.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.