Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 16. April Hochemmingen: Radfahrer bei Sturz schwer verletzt

Von

Hochemmingen: Am Montagnachmittag musste ein 62-jähriger Radfahrer nach einem Sturz in der Schwarzwaldstraße in Hochemmingen (Schwarzwald-Baar-Kreis) schwer verletzt ins Klinikum Schwenningen gebracht werden.

Der Radfahrer war mit dem Kopf auf der Straße aufgeschlagen und hatte keinen Helm getragen. Nach bisherigen Erkenntnissen war ein blockierendes Vorderrad Grund für den Unfall.

Ein Windstoß hatte dem Radler auf der abschüssigen und kurvigen Straße die Mütze vom Kopf geweht. Er wollte anhalten und zog offenbar zu stark an der Vorderradbremse.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.