Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 15. Dezember Traktor überschlägt sich auf B 28

Von
Ein Traktor hat sich auf der B 28 überschlagen. Symbolbild. Foto: Rath

Pfalzgrafenweiler: Bei einem Unfall am Montagabend auf der B 28 bei Pfalzgrafenweiler (Kreis Freudenstadt) hat sich ein Traktor überschlagen. Der 31-jährige Fahrer wurde auf die angrenzende Wiese geschleudert und leicht verletzt.

Ein 29-jähriger Autofahrer, der mit seinem Opel Zafira ebenfalls von Freudenstadt in Richtung Altensteig unterwegs war, erkannte auf Höhe einer Tankstelle den vorausfahrenden Traktor zu spät und fuhr auf diesen auf. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich der Schlepper, wobei der Fahrer vom Sitz auf eine angrenzende Wiese geschleudert wurde.

Nach der Erstversorgung durch einen Notarzt wurde der leicht verletzte 31-Jährige in das Krankenhaus eingeliefert. Der 29-jährige Fahrer des Opels blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden von rund 8.000 Euro. Die Feuerwehr übernahm zudem die Beseitigung des ausgelaufenen Hydrauliköls.

Artikel bewerten
1
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.