Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 14. September Zwei Meter lange Königsschlange eingefangen

Von
In Kehl wurde eine zwei Meter lange Königsschlange eingefangen. (Symbolfoto) Foto: dpa

Kehl: Eine Tierhilfsorganisation hat in Kehl (Ortenaukreis) eine zwei Meter lange Königsschlange eingefangen. Das Tier konnte am Mittwochabend fixiert und abtransportiert werden, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Schon einige Monate zuvor hatten Anwohner eine Schlange in dieser Gegend gesichtet. Damals verschwand das Tier jedoch vor dem Eintreffen der Hilfsorganisation. Die Polizei schließt nicht aus, dass der bisherigen Besitzer die Schlange aussetzte, weil ihm der Aufwand zu viel wurde.

Es ist bereits die dritte Königsschlange, die in den vergangenen zwei Jahren in diesem Umkreis eingefangen wurde. Ob ein Zusammenhang besteht, ist unklar.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.