Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 14. April Dornstetten: Unbekannter lädt Bauschutt illegal ab

Von

Dornstetten: Auf einem Feldweg zwischen Dornstetten (Kreis Freudenstadt) und Glatten hat ein Unbekannter zwischen Montag- und Dienstagabend illegal etwa einen Kubikmeter Bauschutt abgeladen.

Bei dem Bauschutt handelt es sich um Abbruchmaterial bestehend aus Fliesen einer Badsanierung. Vermutlich der gleiche Müllsünder hat zwischen Dienstagnachmittag, 16 Uhr, und Mittwochnachmittag, 17.30 Uhr, im Bereich Zollstock, auf einem Feldweg beim Zollstockwäldchen in Richtung Riedsteighalle, etwa 100 Kilogramm Abbruchmaterial - Mörtel und Fliesenmörtel - abgelagert.

Die Polizei hat Ermittlungen wegen Verstößen gegen das Kreislaufwirtschafts-und Abfallgesetz eingeleitet. Hinweise zu Fahrzeugen - insbesondere mit Anhängern, auf denen Bauschutt geladen war - oder die im Bereich der Brunnenbergstraße wahrgenommen wurden, nimmt der Polizeiposten Dornstetten unter der Telefonnummer 07443/964266-0 entgegen.

Artikel bewerten
5
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.