Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 13. Oktober Kinder finden falsche Euro-Münzen in Bach

Von
Spielende Kinder haben in einem Bach in Bretzfeld (Hohenlohekreis) kiloweise falsche Zwei-Euro-Münzen gefunden. (Symbolfoto) Foto: Berg

Bretzfeld - Spielende Kinder haben in einem Bach in Bretzfeld (Hohenlohekreis) kiloweise falsche Zwei-Euro-Münzen gefunden.

Der Vater der Kinder habe daraufhin die Beamten gerufen, teilte die Polizei mit. Zusammen mit der Feuerwehr fischten sie am Sonntagabend insgesamt 45 Kilogramm der Münzen aus dem Bach im Ortsteil Rappach. Der Wert betrage mindestens 10.000 Euro - wenn sie denn echt wären. Die Münzen stellten sich den Angaben nach aber schnell als Falschgeld heraus.

Die Ermittler suchen nun nach Zeugen, die Hinweise zu den unbekannten Entsorgern geben können.

Artikel bewerten
2
loading
1

Kommentar

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.