Dunningen: Bei einem Unfall auf der B 462 in Dunningen (Kreis Rottweil) sind am Montagnachmittag rund 22.000 Euro Sachschaden entstanden. Drei Menschen wurden leicht verletzt.

Ein 59-Jähriger fuhr mit seinem BMW auf der Bundesstraße in Richtung Rottweil. An der Abfahrt zur Seedorfer Straße bog er nach links in Richtung Industriegebiet ab. Dabei übersah er den entgegenkommenden Audi einer 29-Jährigen. Beide Fahrer sowie die Beifahrerin im Audi wurden leicht verletzt und vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

Beide Autos wurden abgeschleppt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: