Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 13. Januar 25-Jähriger verletzt Mann bei Fasnetsparty

Von
Nach dem Nachtumzug in Pfeffingen (Schwarzwald-Baar-Kreis) hat ein 25-Jähriger einen Mann verletzt. (Symbolfoto) Foto: dpa

VS-Pfaffenweiler: Nach dem Nachtumzug in Pfaffenweiler (Schwarzwald-Baar-Kreis) hat ein 25-Jähriger einen anderen Mann verletzt.

Im Bereich der Festhalle und der Besenwirtschaften zeigte die Polizei starke Präsenz. Die Beamten mussten mehrere Streitigkeiten bereits im Anfangsstadium schlichten. Die Einsatzkräfte mussten feststellen, dass etliche Jugendliche stark alkoholisiert waren. Bei einem Besucher wurden geringe Mengen Marihuana gefunden.

Die Beamten sprachen gegenüber mehreren aggressiven Besuchern Platzverweise aus. Trotzdem registrierten die Beamten einige Körperverletzungen. So geriet ein 25-Jähriger in Streit mit einem 33-Jährigen und verletzte ihn. Ein Alkoholtest ergab bei beiden Männern jeweils über 1,50 Promille. 

Artikel bewerten
2
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.