Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 13. Januar VS-Villingen: Einbruchserie in Kindergärten

Von

VS-Villingen: Im Zeitraum vom vergangenen Donnerstag bis Montagmorgen sind Unbekannte in den Kindergarten Loretto in Villingen (Schwarzwald-Baar-Kreis) eingebrochen. 

Aus dem Büro der Kindergartenleiterin klauten die Täter einen geringen Geldbetrag. Außerdem hebelte die Täterschaft eine Sparbüchse auf und klaute Münzgeld.

In einem Umkleideraum wurden acht Spinde gewaltsam geöffnet. In einem fanden sie ebenfalls etwas Bargeld. Während der Diebstahlsschaden sich in Grenzen hält,  beläuft sich der angerichtete Sachschaden auf über 1000 Euro.

Ein weiterer Einbruch in einen Kindergarten ereignete sich über das Wochenende im Ruhesteinweg. Unbekannte hebelten ein Fenster auf und klauten  aus dem Büro der Kindergartenleitung ein Notebook. Auch hier entstand nicht unerheblicher Sachschaden.

In beiden Fällen konnten Spuren gesichert werden. Hinweise an das Polizeirevier Villingen, Telefon 07721/601-0.

Artikel bewerten
2
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.