Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 13. Februar Fluorn-Winzeln: Autofahrer landet im Graben

Von

Fluorn-Winzeln: Am Donnerstagmorgen ist ein 23-Jähriger auf der L 422 zwischen Fluorn und Rötenberg (Kreis Rottweil) von der Fahrbahn abgekommen und in einen Graben gerutscht.

Der 23-jährige Autofahrer geriet in Richtung Rötenberg nach einer langgezogenen Rechtskurve ins Schleudern und anschließend nach rechts von der Fahrbahn ab.

Sein Auto rutschte dabei in einen angrenzenden Entwässerungsgraben. Dabei wurde die Ölwanne des Autos aufgerissen. Das Öl floss in den Graben. Der angeschnallte Autofahrer verletzte sich beim Unfall leicht.

An seinem Auto entstand Sachschaden von 1000 Euro. Eine Spezialfirma musste das Öl fachgerecht absaugen und entsorgen.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.