Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 12. Juni Rottweil: Harley-Fahrer rammt Auto

Von

Rottweil: Bei einem Unfall in Rottweil sind am Samstagabend zwei Menschen verletzt worden.

Vor der Zufahrt einer Tankstelle in der Schramberger Straße wollte ein Fiesta-Fahrer kurz nach 17 Uhr nach links auf das Tankstellengelände abbiegen. Ein nachfolgender Motorradfahrer reagierte zu spät und fuhr mit seiner Harley Davidson in das Heck des haltenden Fiesta.

Bei dem Unfall wurden der Biker und auch der Autofahrer leicht verletzt. Beide wurden mit einem Rettungswagen zur weiteren Untersuchung in die Rottweiler Klinik gebracht. Ein Abschleppdienst kümmerte sich um den Fiesta. Die hinzugrufene Ehefrau des Bikers sorgte sich um den Abtransport der beschädigten Harley.

Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.

Artikel bewerten
3
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.