Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 12. Dezember Mönchweiler: Alfa-Fahrer prallt gegen Baum

Von

Mönchweiler: Ein 33-jähriger Autofahrer ist am Samstagabend zwischen Mönchweiler (Schwarzwald-Baar-Kreis) und Obereschach gegen einen Baumgeprallt.

Der Alfa-Fahrer war gegen 22.30 Uhr auf der Kreisstraße 5716 in Richtung Obereschach unterwegs. Etwa 500 Meter nach dem Ortsausgang kam der 33-Jährige rechts von der Fahrbahn ab und streifte einen Baum. Dabei überschlug sich das Fahrzeug und prallte noch gegen einen zweiten Baum. Schließlich blieb es auf dem Dach liegen.

Die beiden Insassen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 2000 Euro.
Der 33-Jährige stand unter deutlichem Alkoholeinfluss: Bei einem Atemalkoholtest blies er 1,58 Promille. Der Führerschein des Mannes wurde beschlagnahmt.

Artikel bewerten
7
loading
3

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.