VS-Schwenningen: In der Nacht auf Montag hat eine Frau in ihrem Haus in Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) Einbrecher auf frischer Tat ertappt.

Mit Taschenlampen und Werkzeug versuchten die Täter die Terrassentür zu öffnen. Nachdem sie feststellten, dass sie beim Versuch in das Gebäude einzubrechen, erwischt wurden, flüchteten sie.

Eine eingeleitete Fahndung des Polizeireviers Schwenningen, die von Polizeibeamten der Polizeihundeführerstaffel unterstützt wurden, blieb ergebnislos. Nach derzeitigen Ermittlungen sollen die beiden Männer zwischen 25 und 30 Jahre alt, jeweils 1,80 Meter groß und schlank gewesen sein.

Beide trugen helle Hosen und dunkle Kapuzenshirts. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Schwenningen unter der Telefonnummer 07720/8500-0 entgegen.