Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 12. August Albstadt: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Von

Albstadt-Sigmaringen: Bei einem Unfall am Dienstag auf der Bundesstraße 32 bei Sigmaringen (Zollernalbkreis) ist ein 68-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden.

Der Mann fuhr auf der Bundesstraße vom Kreisverkehr Nollhof kommend in Richtung Jungnau. In einer Linkskurve kam er von der Fahrbahn ab. Der 68-Jährige stürzte. Der Mann fiel vermutlich über sein Motorrad auf die Straße, wo er mit dem Kopf gegen einen Pfosten der Leitplanke prallte.

Der Motorradfahrer musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Zur Versorgung des Verletzten und der Landung des Rettungshubschraubers musste die B 32 voll gesperrt werden.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort

Bernd Mutschler

Fax: 07051 20077
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.