Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 12. August Defekte Nachttischlampe setzt Bett in Brand

Von
Ungewöhnlicher Einsatz für die Feuerwehr in Remchingen: Eine Nachttischlampe hatte ein Bett in Brand gesetzt. (Symbolbild) Foto: dpa

Remchingen: Vermutlich eine defekte Nachttischlampe hat Bett und Bettdecke eines 15-Jährigen in Remchingen (Enzkreis) in Brand gesetzt.

Der 35 Jahre alte Vater habe erfolglos versucht, die Flammen am frühen Montagmorgen zu löschen, sagte ein Polizeisprecher. Daraufhin rückte die Feuerwehr an. Der Jugendliche und seine 34 Jahre alte Mutter kamen in ein Krankenhaus, weil sie Rauch eingeatmet hatten. Der Schaden an den Möbeln liegt bei mehreren Hundert Euro.

Artikel bewerten
1
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.