Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 11. Januar Autofahrt endet auf einer Kirchentreppe

Von
Die Autofahrt einer betrunkenen Frau ist am Wochenende in Murg (Kreis Waldshut) auf einer Kirchentreppe zu Ende gegangen. (Symbolfoto) Foto: Lahrer Zeitung

Murg: Die Autofahrt einer betrunkenen Frau ist am Wochenende in Murg (Kreis Waldshut) auf einer Kirchentreppe zu Ende gegangen.

Die 45-Jährige war vor einer Kirche falsch abgebogen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Statt auf eine Straße fuhr sie bergab die Treppe hinunter und blieb dort mit ihrem Auto hängen. Verletzt wurde sie dabei nicht.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.