Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 11. Februar Rottweil: Mercedes landet im Straßengraben

Von

Rottweil: Auf regennasser Straße ist am Sonntagnachmittag in Rottweil ein 19-jähriger Mercedes-Fahrer von der Fahrbahn abgekommen und im Straßengraben gelandet.

Der 19-Jährige wollte mit seinem PS-starken Mietwagen an der Auffahrt Zimmern ob Rottweil auf die B14/B27 in Richtung Villingendorf auffahren. Der junge Mann verlor in der leichten Linkskurve die Kontrolle über den Wagen und geriet in den Grünstreifen. Beim Zurücklenken touchierte der Mercedes eine Verkehrsinsel und schleuderte anschließend über die gesamte Bundesstraße in den gegenüberliegenden Straßengraben.

Der Fahrer und seine Beifahrerin blieben unverletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 11.000 Euro geschätzt.

Artikel bewerten
2
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.