Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 11. Februar Kreis Rottweil: Missglücktes Ausweichmanöver auf A 81

Von

Kreis Rottweil: Bei einem missglückten Ausweichmanöver auf der A 81 im Kreis Rottweil ist am Sonntagnachmittag Schaden von 10.000 Euro entstanden.

Eine 48-jährige Autofahrerin war in Richtung Stuttgart unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Rottweil und Oberndorf verlangsamte sich der Verkehr wegen der schlechten Witterungsbedingungen. Die Autofahrerin erkannte dies zu spät. Um ein Auffahren auf den Vordermann zur verhindern, lenkte die Frau ihren Wagen ruckartig auf den Überholstreifen und kam dabei ins Schleudern.

Der Wagen schlitterte zunächst gegen die Mittelleitplanken und anschließend gegen einen Ford Kuga auf dem rechten Fahrstreifen. Die Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

Artikel bewerten
2
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.