Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 11. Februar Schopfloch: Mit VW Golf in Baustelle gelandet

Von

Schopfloch: Ein 22-jähriger Mann ist in der Nacht auf Montag mit seinem VW Golf zwischen Tumlingen (Kreis Freudenstadt) und Schopfloch aufgrund unangemessener Geschwindigkeit von der schneeglatten Fahrbahn abgekommen.

Gegen 1.45 Uhr fuhr der junge Mann auf dem Gemeindeverbindungsweg in Richtung Schopfloch. Aufgrund der überhöhten Geschwindigkeit und der glatten Fahrbahnoberfläche verlor er in einer leichten Rechtskurve die Kontrolle über sein Auto. Er rutschte von der Straße und prallte frontal in eine Baustellenabsperrung links der Fahrbahn.

Am Auto des 22-Jährigen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 2500 Euro. Das Fahrzeug musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Der Schaden an der Baustelle beläuft sich auf etwa 1000 Euro.

Der junge Fahrer blieb unverletzt.

Artikel bewerten
2
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.