Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 11. Dezember Donaueschingen: Einbrecher flüchtet

Von

Donaueschingen: Ein Einbrecher hat am Donnerstagabend, kurz vor 20 Uhr, an einem unbewohnten Einfamilienhaus in der Haydnstraße in Donaueschingen (Schwarzwald-Baar-Kreis) die Terrassentür aufgehebelt und das Gebäude durchsucht.

Als ein Hausmeister das Haus betrat, floh der Einbrecher, offensichtlich ohne Beute, über die Gartenlage des am Ortsrand liegenden Grundstücks.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen, die im Zeitraum zwischen 19 Uhr und 20 Uhr, im Bereich der südlichen Ortsrandlage von Donaueschingen wahrgenommen wurden, nimmt das Polizeirevier Donaueschingen (Telefon 0771 83783-0) entgegen.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.