Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 10. November Unbekannter will Frau in Wagen zerren

Von
Am Montagnachmittag hat ein Unbekannter eine Frau in Offenburg (Ortenaukreis) sexuell belästigt und versucht, sie in sein Wagen zu zerren. (Symbolfoto) Foto: Art Konovalov / Shutterstock.com

Offenburg: Am Montagnachmittag hat ein Unbekannter eine Frau in Offenburg (Ortenaukreis) sexuell belästigt und versucht, sie in sein Wagen zu zerren.

Der Mann hatte an der Weingartenstraße auf Höhe des Friedhofes um 13.50 Uhr angehalten um einer Fußgängerin Hilfe anzubieten. Der zunächst höflichen Kontaktaufnahme sollte dann jedoch schnell ein obszöner Annäherungsversuch folgen. Nachdem die Dame das Hilfsangebot entschieden zurückgewiesen hatte, versuchte der Mann die Schwangere mit sexuell motivierten Angeboten und mit Gewalt in Richtung seines Fahrzeugs zu ziehen. Der Frau gelang es jedoch, den zudringlichen Fremden in die Flucht zu schlagen.

Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben: Zwischen 40 und 60 Jahren alt, 1,75 Meter groß, grau-schwarzes Haar, graue Augenbrauen, trug dunkle Jacke.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach dem Fahrer eines weißen Kleinwagens mit Offenburger Kennzeichen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0781-212820 zu melden.

Artikel bewerten
1
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.