Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 10. Januar Rosenfeld: Auto schleudert gegen Baum

Von

Rosenfeld: Am Mittwochmorgen ist ein Autofahrer auf der L 415 in Rosenfeld (Zollernalbkreis) von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

Der Fiat Ducato fuhr gegen 7.15 Uhr aus Bickelsberg kommend in Richtung Rosenfeld. Der 28-jährige Fahrer war auf schneeglatter Fahrbahn in einer langgezogenen Linkskurve mit nicht angepassten Geschwindigkeit unterwegs. Infolge dessen kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Er steuerte gegen und rutschte dann über die Gegenfahrbahn in den linken Graben. Hier prallte der Autofahrer gegen einen Baum.

Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 8000 Euro. Der Unfallverursacher blieb unverletzt.

Artikel bewerten
5
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.