Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 10. Februar Albstadt: Fahranfänger fliegt aus Kurve

Von
Albstadt: Ein 18-jähriger Autofahrer hat am Samstagmorgen in Albstadt (Zollernalbkreis) sein Auto zu Schrott gefahren.

Mit erhöhter Geschwindigkeit fuhr der Fahranfänger in eine 90-Grad Kurve und kam dabei nach links von der Fahrbahn ab. Der Wagen stürzte einen Abhang hinunter, durchbrach einen Eisengitterzaun und blieb etwa 35 Meter entfernt von der Straße stehen. Es entstand ein Sachschaden von 10.000 Euro.

Der junge Mann blieb unverletzt. Der 18-Jährige muss um seinen Führerschein bangen.
Artikel bewerten
1
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.