Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 10. Februar Albstadt: Betrunkener fährt gegen Kleintransporter

Von

Alsbstadt-Onsmettingen: Ein betrunkener Fahranfänger hat bei einem Unfall am Samstagmorgen in Onstmettingen (Zollernalbkreis) einen Sachschaden von über 18.000 Euro verursacht.

Der 22-jährige Autofahrerin fuhr gegen einen Kleintransporter. Durch den  Aufprall löste sich der Airbag aus und verhinderte schlimmere Verletzungen des 22-Jährigen. Der Kleintransporter wurde nach dem Zusammenstoß noch gegen ein Garagentor geschoben.

Die stark beschädigten Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Bei dem Fahranfänger wurde über 1,8 Promille festgestellt. Es wurde eine Blutprobe entnommen. Seinen Führerschein musste er abgeben. Auf den jungen Mann kommt ein Strafverfahren und eine Geldstrafe zu.

Artikel bewerten
1
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.