Brigachtal: Ein betrunkener 46-jähriger Autofahrer hat am Freitagnachmittag im Brigachtal (Schwarzwald-Baar-Kreis) einen Unfall, bei dem zwei Menschen verletzt wurden, verursacht. Der Mann war mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs.

Er prallte auf eine Verkehrsinsel, wurde dabei nach oben katapultiert und krachte mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von insgesamt etwa 25.000 Euro. Die beiden Autofahrer wurden leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der 46-jährige neben seinem Alkoholkonsum auch nicht im Besitz eines gültigen Führerscheines war.