Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 10. Dezember Furtwangen: Beifahrer bei Unfall verletzt

Von

Furtwangen: In Furtwangen (Schwarzwald-Baar-Kreis) ist am Montagmorgen ein Auto aufgrund zur hoher Geschwindigkeit auf dem Dach gelandet. Der Beifahrer hat sich leichte Verletzungen zugezogen.

Der 63 Jahre alte Fahrer eines VWs fuhr gegen 6.30 Uhr in der Herzogenweilerstraße zu schnell in eine starke Linkskurve. Daraufhin kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich an der aufsteigenden Böschung. Das Auto blieb auf dem Dach liegen.

Der Fahrer blieb unverletzt, während der 29 Jahre alte Beifahrer leichte Verletzungen davon trug. An dem VW entstand ein Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.