Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 10. Dezember Oberkirch: Zigaretten für tausende Euro gestohlen

Von

Oberkirch: Ein Rollcontainer mit über 50 Stangen Zigaretten ist am Montagnachmittag aus dem Warenlager eines Supermarkts in Oberkirch (Ortenaukreis) entwendet worden.

Der Diebstahl fand gegen 15 Uhr in der Nußbacher Straße statt. Nach bisherigen Erkenntnissen dürfte ein circa 30 bis 40 Jahre alter Mann, mit kurzem, lockigen, dunklen Haar, vom Verkaufsraum aus in das Warenlager des Marktes gelangt sein. Dort schaffte er die auf einem Rollcontainer gelagerten Zigaretten über die Tür des Warenlager ins Freie und verlud diese vermutlich mit seiner Komplizin, einer circa 40 bis 45 Jahre alten Frau mit hellen Haaren, in einen bereitstehenden kleinen Van.

Der Mann soll sich zuvor annähernd eine Stunde lang im Supermarkt aufgehalten haben und war dadurch den Mitarbeitern aufgefallen. Der Diebstahlsschaden beträgt mehrere tausend Euro.

Die Beamten des Polizeipostens Oberkirch haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 07802/7026-0.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.