Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 1. Juni Bärenthal/Nusplingen: Motorradunfall nach Unfall verletzt

Von

Bärenthal/Nusplingen: Am Donnerstagmittag ist bei einem Unfall zwischen Bärenthal (Kreis Tuttlingen) und Nusplingen (Zollernalbkreis) ein Motorradfahrer schwer verletzt worden.

Der 36- jährige Biker war mit seiner Honda in Richtung Nusplingen unterwegs. Im Bereich einer Linkskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Einfassung eines Wassergrabens. Dadurch überschlug er sich mit der Maschine und kam zu Fall.

Er wurde durch den Sturz so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungshubschrauber in das Schwarzwald-Baar-Klinikum geflogen werden musste. Lebensgefahr besteht laut Polizei nicht. Die erste Schätzung des Schadens am Motorrad beläuft sich auf 2000 Euro.

Artikel bewerten
4
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.