Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 1. Februar Blumberg: 33-Jähriger prallt gegen Mast

Von

Blumberg: Ein 33-jähriger Suzuki-Fahrer ist am Donnerstagmorgen bei Blumberg (Schwarzwald-Baar-Kreis) auf schneeglatter Straße ins Rutschen gekommen und gegen einen Holzmast geprallt.

Der Autofahrer war gegen 7.15 Uhr auf der Kreisstraße 5742 von Fützen in Richtung Beggingen unterwegs. Rund 800 Meter vor der Schweizer Grenze verlor er die Kontrolle über den Wagen und schlitterte von der Straße.

Der Holzmast eines Telekommunikationsanbieters wurde um gedrückt und die Leitungen abgerissen. Der 33-Jährige blieb unverletzt.

Artikel bewerten
1
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.