Stuttgart-Mühlhausen: Die Polizei hat am Dienstag in Stuttgart-Mühlhausen einen 34 Jahre alten mutmaßlichen Ladendieb vorläufig festgenommen.

Wie die Beamten mitteilen, beobachtete der Detektiv eines Ladens in der Aldinger Straße den Mann dabei, wie er gegen 18 Uhr ein Bügeleisen aus der Auslage nahm, in seine Tasche steckte und das Geschäft verließ, ohne zu bezahlen. Als der Detektiv den 34-Jährigen daraufhin festhalten wollte, soll er sich gewehrt und nach dem Detektiv geschlagen haben.

Der Detektiv jedoch konnte den Mann umklammern, alarmierte Polizeibeamte nahmen den Verdächtigen vorläufig fest. Er wurde nach einer Anzeigenaufnahme wieder entlassen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: