Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus Stuttgart S-Mitte: Lastwagen brennt - 25.000 Euro Schaden

Von
Ein Schaden von rund 25.000 Euro entstanden am Donnerstag beim Brand an einem Lkw in Stuttgart-Mitte. Foto: dpa/Symbolbild

Stuttgart-Mitte: Aus bislang unbekannter Ursache ist am Donnerstagmorgen in der Stuttgarter Innenstadt ein Lastwagen in Brand geraten.

Wie die Polizei meldet, war der 48-jährige Fahrer des Lkw gegen 9.50 Uhr auf der Hauptstätter Straße in Richtung Marienplatz unterwegs. Als er an einer Ampel hielt, bemerkte er plötzlich Rauch am Koffer des Lastwagens. Mit einem Feuerlöscher gelang es dem Mann schließlich, den Brand selbst zu löschen.

Durch den Rauch, der in den Koffer eingedrungen war, wurden die geladenen Lebensmittel unbrauchbar - der Schaden dürfte zirka 25.000 Euro betragen. Es kam zu leichten Verkehrsbehinderungen in beiden Fahrtrichtungen.

Flirts & Singles