Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus Stuttgart Exhibitionist spricht Kinder an

Von
Am Sonntagnachmittag nimmt die Polizei in Bad Cannstatt einen mutmaßlichen Exhibitionisten fest (Symbolbild). Foto: maltomedia werbeagentur/Shutterstock

Stuttgart-Bad Cannstatt: Am Sonntagnachmittag hat die Polizei in Bad Cannstatt einen 30-jährigen mutmaßlichen Exhibitionisten vorläufig festgenommen.

Wie die Beamten berichten, war der Mann gegen 14.30 Uhr in der Elwertstraße unterwegs, sein Geschlechtsteil soll er aus der Hose haben baumeln lassen. Zudem soll er mehrere Kinder angesprochen und ihnen offenbar Geld angeboten haben, wenn sie ihn anfassen würden.

Die Kinder gingen darauf nicht an, sondern verständigten die Polizei. Die Beamten nahmen den betrunkenen Verdächtigen nach einer Fahndung fest. Er hatte mehr als zwei Promille Alkohol im Blut.

Flirts & Singles