Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus Stuttgart Diebe klauen zweite Giraffenfigur

Von
Diese Giraffe haben sich Unbekannte unter den Nagel gerissen. Foto: Polizei Stuttgart/Karin Ait Atmane

Stuttgart-Ost: In der Nacht zum Samstag haben Unbekannte im Stuttgarter Osten eine zwei Meter große Giraffenfigur gestohlen.

Wie die Polizei meldet, stellten Angestellte eines Ladens in der Gablenberger Hauptstraße am Samstag gegen 6.10 Uhr den Diebstahl fest und alarmierten die Beamten. Wie sich herausstellte, hatten die Täter die Giraffenfigur aus ihrer Verankerung gerissen und vermutlich mit einem Auto abtransportiert.

Die Giraffenfigur ist aus Kunststoff und mit unterschiedlich großen, roten Flecken bemalt. Rechts und links am Bauch trägt sie das VfB-Logo.

Bereits Anfang November war eine zwei Meter große Giraffenfigur in der Gablenberger Hauptstraße gestohlen worden. Insgesamt standen entlang der Gablenberger Hauptstraße ursprünglich 21 Giraffenfiguren, die vom Handels- und Gewerbeverein Gablenberg in einer Werbeaktion mit lokalen Künstlern, Schulen und Kindergärten gestaltet worden waren.

Wer Hinweise zum Verbleib der Giraffen geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0711/8990-3500 zu melden.