Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus Stuttgart S-Mitte: Mit Trick Armband gestohlen

Von

Stuttgart-Mitte: Ein bislang unbekannter Mann hat am Freitagmittag in Stuttgart-Mitte einen dreisten Trickdiebstahl begangen.

Wie die Polizei mitteilt, kam der Mann gegen 12.30 Uhr in einen Juwelier am Marktplatz und ließ sich mehrere Armbänder zeigen. Er lenkte die Verkäuferin ab und verließ schließlich mit einem der Bänder am Arm das Geschäft. Die 27-jährige Angestellte bemerkte jedoch den Diebstahl und stellte den Mann vor dem Laden zur Rede.

Doch der Unbekannte stritt den Diebstahl ab und ging einfach davon.

Der Mann soll zirka 1,75 Meter groß und etwa 35 Jahre alt sein. Er hat kurzes dunkles, glattes Haar und einen Dreitagebart. Er sprach Deutsch mit einem leichten Akzent. Er trug Jeans und eine khakifarbene Jacke mit Fellbesatz an der Kapuze und einer auffälligen Schnalle in Form eines Karabiners auf Brusthöhe.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0711/8990-4330 entgegen.