Im Untertürkheimer Inselbad wird eine 13-Jährige am Samstag belästigt (Symbolbild). Foto: Belser

Ein 37-Jähriger soll am Samstagabend im Inselbad Untertürkheim eine 13-Jährige mehrmals umarmt und unsittlich berührt haben. Der Mann wird festgenommen - diese und weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

Stuttgart-Untertürkheim: Die Polizei hat am Samstagabend in Stuttgart-Untertürkheim einen 37-Jährigen vorläufig festgenommen. Der Mann soll eine 13-Jährige unsittlich berührt haben.

Wie die Beamten melden, wandte sich das Mädchen gegen 17.30 Uhr an den Bademeister des Inselbads und sagte, der Mann habe sie mehrmals umarmt und angegrapscht. Mitarbeiter des Freibads hielten den Mann bis zum Eintreffen der alarmierten Polizisten fest.

Nach einer Anzeigenaufnahme wurde der Verdächtige wieder entlassen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: