Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus Stuttgart S-Mitte: Mutmaßlicher Dieb wollte zwei Lederjacken klauen

Von

Stuttgart-Mitte: Am Donnerstag hat die Polizei in Stuttgart-Mitte zwei mutmaßliche Ladendiebe festgenommen.

Wie die Beamten mitteilen, beobachtete ein Ladendetektiv des Geschäfts in der Stephanstraße die beiden 23 und 27 Jahre alten Männer, wie sie zwei Lederjacken und mehrere Jeans mit zur Anprobe nahmen. Als der 23-Jährige wieder herauskam, soll er eine der Lederjacken unter seinem Parka getragen haben. Anschließend ging der 27-Jährige in die Umkleidekabine und zog die zweite Lederjacke unter seiner Oberbekleidung an.

Der Ladendetektiv hielt die beiden Männer fest und übergab sie der alarmierten Polizei. Sie wurden am Freitagnachmittag einem Haftrichter vorgeführt. Gegen den 23-Jährigen bestand bereits ein Haftbefehl, er kam in Haft.