Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus Stuttgart 27. Juli: Beim Spaziergang Granate gefunden

Von
Eine verrostete Handgranate hat der Kampfmittelbeseitigungsdienst am Sonntag in Stuttgart-Zuffenhausen bergen und entsorgen müssen. Foto: dpa/Symbolbild

Stuttgart-Zuffenhausen: Spaziergänger haben am Sonntagnachmittag in Stuttgart-Zuffenhausen eine Handgranate gefunden.

Wie die Polizei mitteilt, war das Pärchen gegen 17 Uhr am Rotweg unterwegs, als es auf einer Grünfläche den verrosteten Sprengkörper fand. Die beiden riefen die Polizei. Ebenfalls hinzugerufene Spezialisten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes bargen die Granate, die wohl aus dem Zweiten Weltkrieg stammt.

Flirts & Singles