Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus Stuttgart S-Nord: Saunagänger bei Verpuffung schwer verletzt

Von

Stuttgart-Nord: Ein 48-Jähriger ist am Montagmorgen in einer Sauna in Stuttgart-Nord schwer verletzt worden.

Wie die Polizei meldet, goss der Mann gegen 8.30 Uhr in der Sauna in der Rosensteinstraße vermutlich reines Konzentrat auf die heißen Steine des Saunaofens. Das Konzentrat entzündete sich, es kam zu einer Verpuffung. Der 48-Jährige erlitt dabei schwere Verletzungen.

Ein alarmierter Notarzt versorgte den Mann vor Ort, Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus.