Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus Stuttgart 24. Juni: Motorrad erfasst 14-Jährigen

Von
Eine Maschine erfasst am Mittwoch einen Jungen in Plieningen und verletzt ihn schwer. Foto: dpa/Symbolbild

Stuttgart-Plieningen: Ein 14-Jähriger ist am Mittwochnachmittag in Stuttgart-Plieningen von einem 71-jährigen Motorradfahrer angefahren und schwer verletzt worden.

Der Junge war gegen 14.15 Uhr hinter einem Linienbus unterwegs und lief – ohne auf den Verkehr zu achten – auf die Bernhauser Straße. Der 71-Jährige übersah den Teenager und erfasste ihn. Der 14-Jährige prallte gegen ein geparktes Auto und zog er sich schwere Verletzungen zu. Notärzte versorgten den Jungen vor Ort und brachten ihn in ein Krankenhaus.

Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 1500 Euro.

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche