Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus Stuttgart 24. April: Koffer mit teurem Inhalt gestohlen

Von
Diebe entwenden am Donnerstagabend am Hauptbahnhof einen Koffer mit Schmuck im Wert von von rund 20.000 Euro. (Symbolfoto) Foto: takasu/ Shutterstock

Stuttgart-Mitte: Am Donnerstagabend ist ein wertvoller Koffer am Hauptbahnhof in der Innenstadt gestohlen worden.

Der Besitzer wollte sein Gepäck gegen 21.45 Uhr in einem Schließfach einschließen, meldet die Bundespolizei. Dabei stellte er fest, dass er nicht ausreichend Kleingeld dabei hatte. Deshalb wechselte er in einer Bäckerei in der Nähe Geld und ließ seinen Koffer im unverschlossenen Schließfach zurück. Als er zurück kam, war sein Koffer nicht mehr da.

Der Inhalt bestand offenbar unter anderem aus vier hochwertigen Ringen. Die Schadenshöhe beläuft sich daher nach Angaben des Opfers auf rund 20.000 Euro.

Hinweise auf den oder die Täter liegen nicht vor.

Flirts & Singles