Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus Stuttgart S-Süd: Radfahrer von Auto erfasst

Von

Stuttgart-Süd: Beim Zusammenstoß mit einem Mazda im Kreuzungsbereich Müllerstraße/Burgstallstraße im Stuttgarter Süden hat am Dienstag ein 46 Jahre alter Radfahrer schwere Verletzungen erlitten. Rettungskräfte und ein Notarzt kümmerten sich um den Mann und brachten ihn in ein Krankenhaus.

Wie die Polizei berichtet, war der 67 Jahre alte Autofahrer mit seinem Mazda gegen 13.10 Uhr in der Müllerstraße unterwegs. An der Kreuzung mit der Burgstallstraße übersah er offenbar den von rechts kommenden Radler. Beim Zusammenprall wurde der 46-Jährige schwer am Bein verletzt.