Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus Stuttgart Stuttgart-Bad Cannstatt: Einbruchsversuch geht schief

Von

Stuttgart-Bad Cannstatt: Vier Unbekannte haben in der Nacht auf Mittwoch vergeblich versucht, in eine Gaststätte in Bad Cannstatt einzubrechen.

Wie die Polizei berichtet, hebelten die Täter gegen 3.40 Uhr ein Fenster der Gaststätte in der Zaisgasse auf. Eine Zeugin wurde durch die Geräusche aufmerksam und schaute aus dem Fenster. Sie sah, wie einer der Unbekannten versuchte, durch das Fenster einzusteigen. Als die Täter die Frau bemerkten, flüchteten sie.

Die Zeugin konnte lediglich sagen, dass es sich um vier dunkel gekleidete Männer mit übergezogenen Kapuzen handelte, die Handschuhe trugen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0711/8990-3600 zu melden.