Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus Stuttgart 19. April: Auf Frühlingsfest Handy geklaut

Von
Auf dem Frühlingsfest sollte man auf Handy und Geldbeutel achten. Foto: www.7aktuell.de

Stuttgart-Bad Cannstatt: Ein bislang unbekannter Jugendlicher hat am Samstag auf dem Frühlingsfest einer 15-Jährigen das Handy abgenommen. Wie die Polizei berichtet, war das Mädchen mit ihrer Freundin am Fahrgeschäft "Breakdance" unterwegs, als der Unbekannte an ihr vorbeirannte und ihr das Handy entriss. Dann flüchtete er und tauchte in der Menschenmenge unter.

Der Täter ist etwa 1,80 Meter groß und sehr schlank. Er trug eine blaue Jeans, eine schwarze Kapuzenjacke und rote Sneakers. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0711/8990-5778 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.