Stuttgart-Nord: Ein bislang unbekannter Täter hat am Samstag gegen 01.30 Uhr im Diamantenweg in Stuttgart-Nord eine 23-Jährige von hinten umklammert und versucht, sie zu Boden zu drücken. Aufgrund ihrer heftigen Gegenwehr flüchtete der Unbekannte. Die Frau war auf dem Nachhauseweg, als der Täter plötzlich von hinten an sie herantrat. Während er die Arme um sie legte, versuchte er, von oben in ihr T-Shirt zu fassen. Daraufhin rief die Frau laut um Hilfe und stieß den Mann von sich weg. Der Unbekannte ist etwa 180 cm groß, zirka 30 Jahre alt und hat eine muskulöse Figur. Er hatte helle Haare und war mit einem langen Hemd und einer Jeanshose bekleidet. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 8990-5778 in Verbindung zu setzen.