Stadtgebiet Stuttgart: Unbekannte sind am Donnerstag in vier Wohnungen im Stuttgarter Stadtgebiet eingebrochen. In zwei Fällen scheiterten sie an Türen.

Wie die Polizei berichtet, stiegen die Einbrecher am Donnerstagvormittag in ein Mehrfamilienhaus in der Friedenaustraße in Stuttgart-Ost ein und brachen die Türen zu zwei Wohnungen auf. Sie durchwühlten die Räume; ob etwas gestohlen wurde, ist derzeit nicht bekannt. Am Donnerstagnachmittag verschafften sich Einbrecher Zutritt zu einem Einfamilienhaus in der Straße Im Finkenschlag in Stuttgart-Vaihingen, indem sie ein Fenster aufbrachen. Sie durchsuchten das gesamte Haus und stahlen Schmuck in unbekanntem Wert.

Aus einer Wohnung in der Liststraße in Stuttgart-Süd stahlen Einbrecher Bargeld und Fotozubehör im Wert von mehreren tausend Euro. Sie kamen über eine aufgebrochene Tür in das Haus. Gegen 10.30 Uhr hatten Zeugen dort einen verdächtigen Mann gesehen, der wie folgt beschrieben wird: Er soll rund 1,70 Meter groß und schlank sein. Er hat halblanges schwarzes Haar, trug ein blaues T-Shirt und eine Jeans. Er soll südländisch ausgesehen haben.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0711/8990-5468 zu melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: