Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus Stuttgart 11. November: Exhibitionist belästigt Mann

Von
Ein unbekannter Mann belästigt am Montagabend an der Stadtbahnhaltestelle Mineralbäder einen Mann, der dort aus der Stadtbahn steigt. (Symbolbild) Foto: dpa

Stuttgart-Ost: Ein mutmaßlicher Exhibitionist hat am Montag im Bereich der Stadtbahnhaltestelle Mineralbäder im Stuttgarter Osten vor einem 29 Jahre alten Mann onaniert. Das berichtet die Polizei.

Der 29-Jährige stieg gegen 22.25 Uhr an der Haltestelle aus, als der unbekannte Mann auf sich aufmerksam machte. Der Mann stand neben einem Gebüsch und soll onaniert haben, so die Polizei. Anschließend suchte er das Weite.

Der mutmaßliche Exhibitionist war schlank und trug eine blaue Jeans sowie schwarze Schuhe. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0711/8990-5778 entgegen.