Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus Stuttgart S-Stadtgebiet: Serie von Einbrüchen

Von

Stuttgart-Stadtgebiet: Unbekannte Täter haben bei drei Wohnungseinbrüchen und zwei Einbruchsversuchen im Stadtgebiet Stuttgart Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro erbeutet. Das berichtet die Polizei.

An der Flohbergstraße in Luginsland kletterten die Einbrecher auf einen Balkon im Hochparterre, brachen die Balkontüre auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. An einem Wohnhaus am Rudolf-Weisser-Weg in Möhringen hebelten Einbrecher ein Terrassenfenster auf und stiegen ein. Als die Wohnungsinhaberin nach Hause kam und die Haustür aufschloss, flüchteten die Einbrecher unerkannt über die Terrasse.

Unbekannte warfen an einem Wohnhaus an der Stettener Straße in Rotenberg im Stadtteil Untertürkheim ein Erdgeschossfenster ein, entriegelten es und stiegen in die Wohnung ein. Sie durchsuchten sämtliche Räume nach Wertgegenständen. An zwei Gebäuden an der Schwenninger Straße und an der Gietmannstraße in Vaihingen gelang es den Einbrechern nicht, in die Wohnungen einzudringen.