Am Donnerstagmorgen übersieht ein Busfahrer in einem Kreisverkehr in Stuttgart-Botnang eine 22-jährige Rollerfahrerin und stößt mit ihr zusammen. Sie verletzt sich dabei schwer. Foto: dpa/Symbolbild

Am Donnerstagmorgen übersieht ein Busfahrer in einem Kreisverkehr in Stuttgart-Botnang eine 22-jährige Rollerfahrerin und stößt mit ihr zusammen. Sie verletzt sich dabei schwer- diese und weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

Stuttgart-Botnang: Eine 22 Jahre alte Rollerfahrerin ist am Donnerstagmorgen bei einem Zusammenstoß mit einem Linienbus in Stuttgart-Botnang schwer verletzt worden.

Wie die Polizei berichtet, war der 57-jährige Busfahrer gegen 10 Uhr auf der Brucknerstraße stadtauswärts unterwegs und fuhr in der Vaihinger Landstraße in den Kreisverkehr ein. Dabei übersah er vermutlich die 22-Jährige, die sich mit ihrem Roller bereits im Kreisverkehr befand, und stieß mit ihr zusammen. Die 22-Jährige stürzte und verletzte sich schwer.

Sie musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren werden. Der Busfahrer und die Fahrgäste blieben unverletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 5000 Euro.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: