Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus Stuttgart 10. Dezember: Trickdieb stiehlt Bedienung Smartphone

Von
Zuerst will er Geld fürs Taxi, dann klaut er: Die Polizei sucht nach einem unbekannten Trickdieb, der am Dienstag in Zuffenhausen zuschlug. Foto: dpa/Symbolbild

Stuttgart-Zuffenhausen: Ein bislang unbekannter Trickdieb hat am Dienstagabend in Stuttgart-Zuffenhausen eine 60-jährige Bedienung bestohlen.

Wie die Polizei berichtet, kam der Mann gegen 20 Uhr in die Gaststätte in der Friesenstraße und bat die Bedienung um 20 Euro, da sein Auto kaputt sei und er mit dem Taxi weiterfahren müsse. Da die 60-Jährige das ablehnte, verlangte der Mann nach dem Wirt. Als die Bedienung kurz in die Küche ging, um den Wirt zu holen, stahl der Unbekannte ihr Smartphone, das sie auf der Theke abgelegt hatte, und verschwand.

Bei dem Dieb soll es sich einen zirka 40 Jahre alten Mann mit kurzem Haar und Geheimratsecken gehandelt haben. Er sprach akzentfrei Deutsch. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0711/8990-3700 entgegen.

Flirts & Singles