Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Göppingen: 22-Jähriger verliert Kontrolle über Wagen und rutscht Abhang hinunter

Von

Göppingen: Am Samstagnachmittag hat ein 22-jähriger VW-Fahrer die Kontrolle über seinen Wagen verloren und ist in Göppingen einen Abhang hinuntergerutscht.

Wie die Polizei meldet, befuhr der 22-Jährige die Christian-Grüninger-Straße in Richtung Stuttgarter Straße. In einer leichten Linkskurve kam der junge Mann plötzlich nach rechts von der Fahrbahn ab und rutschte einen kleinen Abhang hinunter. Erst nachdem der Wagen mehrere Bäume gestreift hatte, kam er zum Stehen.

Ersthelfer konnten den 22-Jährigen aus dem Fahrzeug bergen und Erste Hilfe leisten. Glücklicherweise zog sich der junge Mann bei dem Unfall nur leichte Verletzungen zu. Außerdem waren ein Notarzt, ein Rettungswagen und Einsatzkräfte der Feuerwehr Göppingen vor Ort.

An dem älteren Wagen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden von etwa 500 Euro.